h1.jpg, 11kB

Mitglieder

Um Mitglied zu werden...

... in der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau, bitten wir Sie um Einreichung des Verpflichtungsscheins (pdf) und des Antrags auf Mitgliedschaft (pdf).

Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Teilnahme an der Jahresversammlung mit Sitz und Stimme, um mitzugestalten
  • Einbindung in monatlichen INFO-Rundschreibendienst
  • Mitarbeit in Gremien, wie z. B. Präsidium, Güteausschuss, Beirat der GmbH
  • Unterstützung als Rechnungsprüfer

Wichtig zu erwähnen wäre:

Firmen, die eine Überprüfung für RAL-GZ 962/1 Leitungstiefbau anstreben, müssen in nachstehenden Bereich Arbeiten durchführen:

  • alle für den Leitungstiefbau anfallenden Tiefbauarbeiten (Graben, Verbau, ...)
  • das fachgerechte Aufbrechen und Wiederherstellen befestigter Oberflächen im Aufgrabungsbereich.

Firmen, die eine Überprüfung für das RAL-GZ 962/2 Kabelleitungsstiefbau anstreben, zusätzlich zu den in GZ 962/1 enthaltenen Punkten noch nachstehende Arbeiten durchführen können:

  • das unterirdische Verlegen und Instandhalten von Kabeln und Kabelschutzrohren,
  • das Herstellen der zugehörigen Schächte einschließlich aller anfallenden Tiefbauarbeiten,
  • das fachgerechte Aufbrechen und Wiederherstellen befestigter Oberflächen im Aufgrabungsbereich.

An dieser Stelle weisen wir auch darauf hin, dass für die Beantragung und Verleihung des Gütezeichens Kabelleitungstiefbau die Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau Voraussetzung ist.

Sie können uns auch mit dem Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen, dann erhalten Sie ein Info-Paket von uns. HIER gehts zum Kontaktformular.