PRESSE

Weiterbildung

Qualität braucht Wissensvorsprung

Wenn es um die nachhaltige Errichtung leistungsfähiger technischer Infrastrukturen geht, ist lebenslanges berufsbegleitendes Lernen im Rahmen spezialisierter Fort- und Weiterbildungsformate ein entscheidender Baustein der Qualitätsorientierung.

Um alle im Kabelleitungstiefbau tätigen Branchenteilnehmer stets aktuell über Neuerungen im Tiefbau sowie über Veränderungen von Gesetzen, Verordnungen, Vorschriften oder Richtlinien zu informieren, bietet die Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e.V. (GLT) seit 2011 ein auf die aktuellen Anforderungen der Branche zugeschnittenes Seminarprogramm an. Und die Zahlen sprechen für sich. In Knapp zehn Jahren zeigten sich rund 4.566 Teilnehmer in 170 Veranstaltungen von dem hohen informativen Mehrwert des am Puls des Kabelleitungstiefbaus orientierten Informationsangebot begeistert. (...)

 

Gesamter Artikel (pdf)
erschienen in der bbr 09-2020

Aktuelle Seminar-Broschüre der GLT GmbH für Winter 2020/2021 (pdf)

Zurück